Elbeslalom 2020

Regen, Wind, Kälte, kaum ein Sonnenstrahl – die Wetterfrösche schienen zu wissen, dass der Elbeslalom traditionell im zeitigen Frühjahr stattfindet. Und so bescherten sie uns an diesem letzten Tag der Sommerferien die vertrauten Wetterbedingungen. Leider mit wenig Wasser. Aber auch das sind wir gewohnt. Doch nach der langen Wettkampfpause, vor allem für die jüngsten Sportler, störte das keinen.

Bei den Herren-, Damen- und Jugendrennen konnten sich die Schüler die Wettkampfstrecke einprägen und zeigten dann einen sehr fairen Wettkampf. Mit drei ersten, drei zweiten und zwei dritten Plätzen schafften wir es in der Vereinswertung sogar auf Platz Zwei und liesen uns den verdienten Kuchen gut schmecken.

Ergebnisliste

Wie immer danken wir an dieser Stelle allen Helfern, die über Spartengrenzen hinweg für einen gelungenen Wettkampftag gesorgt haben.

 

Möglicherweise gefällt dir auch ...