Sicher auf dem Wildwasser

Auf dem Wildwasser unterwegs zu sein macht riesigen Spaß, birgt aber auch Gefahren:

  • Was ist zu tun, wenn ich kentere … ?
  • Kann ich auch vom Ufer aus Schwimmern helfen …?
  • Und wie nur bekomme ich das verklemmte Boot aus der Stromschnelle heraus …?
  • Welche Ausrüstung benötige ich auf dem Wildwasser …?

Wir wollen den Sonntagnachmittag am

19. Juli von 14 bis 18 Uhr

nutzen, uns mit der Thema „Sicherheit“ auseinanderzusetzen. Neben theoretischen Einheiten wird es spielerische Trockenübungen auf dem Bootshausgelände geben. Also keine Angst, keiner wird in der Elbe schwimmen gehen.

Bitte bringt – wenn vorhanden – eure Wurfsäcke, Schwimmwesten, Helme, Karabiner und sonstige Sicherheitshausrüstung mit.

Diese Veranstaltung ist für Jung und Alt konzipiert.

Anmeldungen bitte über die bekannte E-Mail-Adresse vom WSD.

Möglicherweise gefällt dir auch ...